Induktionshärterei Rieker

Wir sind Ihr Spezialist für induktive Härtung | Randschichthärten | Induktives Schutzgashärten | Kalibrieren und Presshärten | Laserhärten | Präzisionshärten von E-Mobilitätsteilen

Induktionshärterei Rieker

Wir sind Ihr Spezialist für induktive Härtung | Randschichthärten | Induktives Schutzgashärten | Kalibrieren und Presshärten | Laserhärten | Präzisionshärten von E-Mobilitätsteilen

Induktionshärterei Rieker

Wir sind Ihr Spezialist für induktive Härtung | Randschichthärten | Induktives Schutzgashärten | Kalibrieren und Presshärten | Laserhärten | Präzisionshärten von E-Mobilitätsteilen

Induktionshärten /
Induktives Schutzgashärten

Wir verwenden das Induktionshärten als Verfahren zur Randschichthärtung.

Kalibrieren
und Presshärten

Durch das Kalibrieren – oder auch Presshärten genannt – werden Werkstücke auf Maß gebracht.

Laserhärten / Laserstrahlhärten

Laserhärten / Laserstrahlhärten

Randschichthärteverfahren für geringe Härtetiefen und kleine Teilbereiche auf Bauteilen.

Präzisionshärten von E-Mobilitätsteilen

Präzisionshärten
von E-Mobilitätsteilen

Spezieller verzugsarme Härteprozess für Elektro-Antriebsteile.

Induktiv gehärtete Produkte

Induktionshärten / Induktives Schutzgashärten
Kalibrieren und Presshärten
Laserhärten / Laserstrahlhärten
Präzisionshärten von E-Mobilitätsteilen

Schauen Sie sich weitere Produkte und Impressionen an!

Bildergalerie
Alt Text

Induktionshärterei Rieker

Was wir tun und wer wir sind

Wir – eine der größten Induktionshärtereien Deutschlands und Europas – sind seit über 40 Jahren erfolgreich auf dem Markt tätig. Im Jahr 1978 gründete Rudolf Rieker das Unternehmen in Leingarten bei Heilbronn. Durch unseren großen Maschinenpark können wir nahezu jegliche Art der induktiven Wärmebehandlung abdecken.

Jahre Erfahrung

Kunden

Artikel

Mitarbeiter

Qualität von Rieker

Die Grundlage der Fertigung

Durch eine ständige Verbesserung und Optimierung unserer Wärmebehandlungsverfahren können wir eine Erhöhung der messbaren Qualität der Kundenbauteile garantieren. Die exakte Bestimmung der Härteparameter, die genaue Prozessführung und die Dokumentation der Härteergebnisse sind entscheidende Faktoren für die Qualität Ihrer Bauteile.

Aus diesem Grund überprüfen unsere qualifizierten Mitarbeiter mit Hilfe von Rockwell-Härteprüfgeräten in Form der Selbstprüfung stichprobenhaft die Oberflächenhärte der wärmebehandelten Werkstücke.

Alt Text

Michael Rieker (Geschäftsführer)

“Beim Induktionshärten, kann die Wärme – je nach Werkstückgeometrie – gezielt auf den geforderten Bereich begrenzt werden.”